Diemedienwg’s Weblog


still one week by cloemi
Juli 11, 2008, 9:30 pm
Filed under: Globetrotting, Probleme des Alltags, Schule & Studium

Nun ist es also bald soweit. Gestern war der letzte richtige Abend im Club gewesen. Heut habe ich Ihm noch bei den letzten Auszugstätigkeiten geholfen. Es geht also zu Ende mit dem „Abschnitt Mittweida“, zumindest, was das Wohnheim betrifft.

Ein Viertel meines Krimskrams füllt schon mein halbes Auto!. Morgen muss fast der gesamte Rest da auch noch rein. Ansonsten herrscht in meinem Raum schon gähnende Leere. Nächste Woche werden dann hier noch die letzten Dinge abgehakt und ausgeräumt, der Hagen kommt nochmal kurz vorbei und dann heißt es erstmal: Tschüss Mittelsachsen! (zumindest bis Januar) 🙂

Passend zur Auszgsstimmung kam heut auch schon eine Mail zu meiner neuen Bleibe. Die liegt zentral in Tampere und wird mir hoffentlich auch so in (positiver!) Erinnerung bleiben wie die Zeit im Wohnheim und vor allem in unserer WG.

Clemens

Advertisements


Meldung: Zurück! by theincrediblehagen
Mai 10, 2008, 12:29 am
Filed under: Bloging Bulgaria, Globetrotting

Hiermit melde ich mich absolut verspätet, aber doch endlich zurück! Zurück aus dem Urlaub. Und was ist geschehen? Da ist man mal eine Woche nich da und hier geht alles den Bach runter. Leser beschweren sich fragen zu Recht, ob es die MedienWG noch gibt. Andere wünschten eine kurze Auswertung hier.

Also. Warum hier in letzter Zeit nix groß passierte: Meine Genossen hatten sie nicht. Die Lust, die Zeit, so blieb es. Besser so. Und ich war bekanntlich abwesend.

Melde mich auch sehr spät. Weil ichs kann. Okay, auch weil keine Zeit und so 😉

Aber der Urlaub war schön. Weiterlesen



DaaaaaaaaaaaaaankÖ by theincrediblehagen

Gestern Nacht haben wir dann noch die 10000er Marke durchbrochen, dank meinem fantatischen Anfall und Verfall in einen Bloggingrausch, der dazu diente, eigentlich viel wichtigere Aufgaben in die frühen Morgenstunden zu vertagen.

Im Namen der ganzen MedienWG sei nun gesagt: Danke dass ihr immer wieder herkommt, euch zu dümmlichen Äußerungen zu teils sinnfreien Postings hinreißen lasst und uns die Treue haltet.

Statistiken schenkt ich mir heute mal. Und dass will was heißen, also bei mir als Person jetzt…

Man liest und sieht sich und so!!!

TiH



Bloging Bulgaria #14 – Trip to Sofia Teil 1 by theincrediblehagen
März 26, 2008, 8:36 pm
Filed under: Bloging Bulgaria, Globetrotting

Das letzte Wochende bin ich mal raus aus der Kleinstadt hier und mit Anna nach Sofia gefahren. Da gabs echt wieder ne Menge neue interessante, spannende und natürlich lustige sowie typisch bulgarische Dinge zu erleben. Der Bericht nun hier:

Los gings bei besten Wetter am Samstag Mittag um 12 Uhr. Wir sind mit dem Bus nach Gabrovo gefahren. Wie schon beschrieben ist das ja hier kein Problem und für 15 Leva (7,5€) ist man in 2,5 Stunden da. Dort haben wir als erstes ne Unterkunft gesucht, wo wir die Nacht verbringen. Mir war das ganze ja recht gleich, denn ich hab ja schon nahezu überall geschlafen, insofern wär ein Bett ganz gut, aber ich brauch kein Sterne-Hotel… Gefunden hatten wir das Zimmer dann via Anzeige in ner „Zeitung“ aka Anzeigeblatt: 12Leva (6€) pro Person und Nacht, Bad gabs wohl auch. Weiterlesen



Bloging Berlin by soescha
Februar 28, 2008, 4:40 pm
Filed under: Globetrotting

Ohne große Worte. Berlin. 1 Woche. Gleich eine halbe Stunde in Berlin, sitzt mein Kollege und Menschenfreund Marcus halbnaggisch auf einer Couch in Berlin-Friedrichshain und lässt einen Gipsabdruck von seinem Nippel machen, um diesen anschließend durch einen Latexguß als dritten Nippel auf seinen Po schminken zu lassen. Anschließend Bier holen und Jennifer von „Jennifer Rostock“ beim Gassi gehen zu sehen. Achtung Traumfraualarm.

Heute war ich in der Maskenbildnerschule „Hasso von Hugo“ und hab mich schminken lassen. Hier das Resultat:

maske

SkuZZI!

Sören



Anschied by theincrediblehagen
Februar 23, 2008, 1:41 pm
Filed under: Bloging Bulgaria, Globetrotting, Kultur Pur

Ja hallo und herzlich willkommen zur quasi ersten Ausgabe von „Bloging Bulgaria

aussicht-fenster.jpg

Unter dieser Kategorie wirds innerhalb der nächsten 5 Monate immer wieder mal tolle Zeilen, atemberaubende Fotos und fantastische Vidschos aus dem Land der Rosen, schönen Frauen und Korruption geben.

Stets wird es dabei um die wirklichen Wahrheiten zu Land, Leute und Lifestyle gehen – logisch. Bereits während meines ersten Besuchs im letzten November sind mir zahlreiche Dinge von der Straße ins Auge gefallen, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte.

Den Bulgarien, dass lässt sich jetzt schon mal sagen, ist wirklich eine völlig andere Welt und weit mehr als Schwarzes Meer für billig Urlaub. Weiterlesen



Ich hab sie! by cloemi
Februar 13, 2008, 3:45 pm
Filed under: Globetrotting

UmweltzoneDie Lizenz zum quer durch Berlin fahren. Dank Ottomotor und dazugehörigem geregeltem Kat hat mein Untersatz die begehrte grüne Plakette erhalten. Dem Wochenende in der Hauptstadt steht also nix mehr im Weg.

Wahrscheinlich war dies aber leider auch die letzte Investition in dieses Vehikel. Nach dem Werkstattbesuch am vergangenen Montag ist es jetzt offiziell. Das Fahrwerk und besonders die Antriebswellen sind mittlerweile dermaßen im A****, dass meinem Franzosen immerhin noch eine Funktionstüchtigkeit von einem guten halben Jahr eingeräumt wurde. Reperatur? Fehlanzeige hinsichtlich Alter und Restwert!

Falls wirklich mal Pumpe sein sollte, bin ich ja zum Glück Mitglied in einem großen deutschen Automobilclub. (ja die mit den gelben Karren 😉 ) Bis dahin genieß ich noch das fröhliche Klopfen beim Kurvenahren.

Bonne Route!

Clemens