Diemedienwg’s Weblog


Es wird noch mal ernst by theincrediblehagen
Juli 12, 2009, 12:56 am
Filed under: Bachelorierung, Schule & Studium | Schlagwörter: , , , , ,

Ja die MedienWG ist noch einmal und wieder zurück. Und das gleich vielfach!

X-Force

Was es damit auf sich hat erfahrt ihr schon bald hier!

Weiterlesen

Advertisements


BloGwochen und danach… by cloemi
Februar 15, 2009, 11:23 pm
Filed under: Probleme des Alltags, Schule & Studium

blogwochen1Hagen und Sören haben schon ordentlich vorgelegt. Zeit also für den dritten Mitbewohner, auch mal seinen Ketchup dazu zu geben.

Ich gehe dabei mal wieder mit guten Beispiel voran, denn BloGwochen ist das eine – aber was kommt nach den putzigen Vorlesungen und ausschweifenden Mittweidaer Nächten?! Wer nicht asketisch in der sächsischen Provinz zurück bleibt, um an der oberflächlichen tiefschürfenden BA zu pinseln, hängt seine Haus 4 Karte an den Nagel und zieht in die weite Welt hinaus/raus aus Sachsen.

Praktikum ist das Stichwort und hat viele 06er Medienstudenten in den letzten Wochen zu Nomaden der Landstraße werden lassen. Weiterlesen



BloGwochen Startschuss – Jetzt noch mal richtig! by diemedienwg
Februar 10, 2009, 5:38 pm
Filed under: Paddy und Feterei, Schule & Studium

Offiziell heisst es Blockwochen und ist son ne komische „Studienerfindung“: 2 Wochen Unterricht von früh bis Abends die den Stoff eines Semesters ersetzt, dann direkt die Prüfung und ab gehts ins Praktikum und Bachelorarbeitstaumel, damit man auch schön im Sommer fertsch ist mit seinen Jaaahaaa ihr lest richtig, die MedienWG ist zurück. Fast wie am Anfang, also früher mal. Eigentlich ist grad alles wieder wie früher.3Jahren Rosenverkäuferstudium! Soweit die Theorie.
Praktisch siehts so aus, das wir wieder alle zusammen hocken wie im ersten Semester: Techniker und Manger zusammen, eine Vorlesung, den ganzen Tag ein Dozent und wir hören noch mal das was wir ausm ersten Semster schon wieder erfolgreich vergessen hatten, damals aber schon nicht sooo interessant fanden. TOLL!!! Wirklich. Und weils so dolle fetzt sind sogar paar 07er und 08er emigriert und nehmen uns die wenigen Plätze weg!

medienwg_blogwochen Weiterlesen



Rosige Zukunftsaussichten by cloemi
November 8, 2008, 9:50 pm
Filed under: (Halb-)Weisheiten, Intellektuelles, Schule & Studium

Da ich zuletzt im August beim Friseur war und dadurch meine Haare nun schon eine gewisse Länge erreicht haben, verbringe ich immer mehr Zeit mit meinem Haartrockner. Dabei ist mir zuletzt diese interessante Beschriftung erstmals aufgefallen.fonWahnsinn wie ungemein breitgefächert doch unser zukünftiges Arbeitsfeld ist. Irgendwas wird man also mit diesem Medienstudium schon anfangen können.

Clemens



Dank dem Innere-Uhr-Steller by theincrediblehagen
Oktober 18, 2008, 11:13 am
Filed under: (Halb-)Weisheiten, Probleme des Alltags, Schule & Studium

Es gibt so ein paar Wunder, die ich wohl nie verstehen werde. Wir alle werden sie wohl nie verstehen. In vielen Fällen sind es Wunder des menschlichen Kerpers. Da sitzt oder steht man da und fragt sich. Man fragt sich wirklich was dass soll. Unerklärlich und aus heiterem Himmel: Kopfschmerzen, da ein Krampf, hier ein Wehwechen und auf einmal blutet sogar der kleine Finger. Jetzt wissen wir aufgeklärten und modernen Menschen der Jetztzeit ja das viele dieser Phänomene rein psychischer Natur und Herrkunft sind: Stress, Arbeitswut, Langeweile, Unachtsamkeit, Tagtraum,… Weiterlesen



Mittweihier und Mittweiwiederda by theincrediblehagen
September 18, 2008, 6:22 pm
Filed under: Paddy und Feterei, Schlonkomania, Schule & Studium

Nach dem ich ja schon großkotzig meine Rückkehr verkündet habe mache ich nun auch offiziell bekannt, dass ich bereits seit Montag Nachmittag zurück im geliebt-gehassten Mittweida bin.

Nach einem extrem geilen Wochenende in Jena und Leipzig startete meine Rückkehr in meine alte und neue und vor allem geliebte MedienWG mit 3 erschreckenden Erkenntnissen bzw. Feststellungen: Weiterlesen



Zurück by theincrediblehagen
September 9, 2008, 1:19 pm
Filed under: Probleme des Alltags, Schule & Studium

Ja endlich ist es wieder so weit und ich kann voller Stolz verkünden: Ich bin zurück!

Diese Tage erlebe ich seit langem mal wieder dieses Gefühl des ultimativen Stresses (8-10 Stunden Tagesauslastung auf 100-150%). Nachdem ich genau das in letzter Zeit immer geschickt abgewerht und größtenteils umgangen habe, geht es endlich wieder los! Ja endlich! Den ich versinke in Arbeit und Projekten und ich finde es geil. Endlich wieder dieses schwimmen in Mitten eines großen Meeres, wo man kein Ufer sieht und nur ab und an ein Stück Treibgut vorbeischwimmt an dem man sich kurz zum Luftholen festhält. Bis dann ja immer irgendwann alles vorbei ist… Weiterlesen