Diemedienwg’s Weblog


Der Schlonk in der Presse by soescha
August 31, 2008, 12:59 pm
Filed under: Schlonkomania

Quelle: Spiegel-Online vom 05.08.2008

„New York / Mittweida (dpa). Das als „Schlonk“ bekannte Wesen unbekannter Abstammung und Herkunft wurde am Freitagabend bei einer Auseinandersetzung mit Passanten in einer New Yorker Nebenstraße durch einen Schlag an den Hinterkopf verletzt. Wie Augenzeugen berichteten, wurde im Anschluss das rattenartige Tier von einem noch Unbekannten in den Schacht einer Klimaanlage geworfen und rief einen anderthalbstündigen Stromausfall im Stadtteil Upper West Side hervor. Ermittlungen der New Yorker Polizei geben noch keinen Aufschluss darüber, wo sich der Schlonk im Moment befindet.“



First days in Tampere by cloemi
August 24, 2008, 11:42 pm
Filed under: Bloging Finland
Finnlayson, darin befindet sich unsere Uni

Finnlayson, darin befindet sich unsere Uni

Die ersten Tage in Tampere gestalteten sich schon mal als sehr kostenintensiv. Besonders die Begrüßung die sich am ersten Morgen an meiner Frontscheibe befand. Ein hübsches Knöllchen über 40€ (laut ADAC das Höchstmaß für Falschparken in Finnland), und das trotz meines Parkscheins, den ich noch in der Nacht zuvor mit Hilfe eines Tutors gelöst hatte. Selbst der nächstbeste Passant konnte mir die Begründung auf dem komplett finnischen Strafzettels nicht erklären und meinte, ich solle ihn einfach zerreißen. Die Lösung fand ich erst später im Internet. So beginnt beginnt hinter der Kreuzung vor unserem Wohnheim eine neue Parkzone mit nur höchstens einer Stunde Parkdauer. In dieser stand mein Auto. Der Automat, bei dem ich das Ticket gelöst hatte, befand sich kurz vor der Kreuzung, gute 50m vom Auto entfernt, in einer anderen Parkzone mit maximal 4 Stunden. Aber natürlich gibt es da nirgends einen sichtbaren Hinweis auf die andere Parkzone. Das Knöllchen wurde auch sofort exakt eine Minute nach Ablauf der einen Stunde ausgestellt. Ja Danke Tampere, so fühlt man sich doch gleich willkommen hier. Weiterlesen



3 Countries in 5 Days by cloemi
August 19, 2008, 4:58 pm
Filed under: Bloging Finland
Sonnige Zeiten in Kopenhagen

Sonnige Zeiten in Kopenhagen

Einige Zeit ist vergangen seit meinem letzten Eintrag. Inzwischen bin ich aber gut in Tampere angekommen. Eigentlich wollte ich während meiner Tour auch hier etwas von mir hören lassen. So ist leider nur bei Twitter geblieben. Die Reise nach Finnland hat aber auch nicht gerad viel Zeit zum Verschnaufen gelassen.
Angefangen hatte alles am Samstag vor einer Woche. Weiterlesen



Tarantino was here by cloemi
August 8, 2008, 4:09 pm
Filed under: Film & Fernsehen

Nach Jacky Chan und Kate Winslet war wieder mal Hollywood zu Gast in Görlitz. Kein Geringerer als Quentin Tarantino sah sich gestern in der Neißestadt um und suchte nach Locations für sein neuestes Werk. Der Sächsischen Zeitung wollte man zwar keine Infos geben, aber wahrscheinlich handelt es sich um den Weltkriegsfilm „Inglorious Bastards“. Dabei lehrt eine Gruppe amerikanischer Soldaten (genannt“Die Bastarde“) den Nazis das Fürchten.

Als Hauptdarsteller sind unter anderem Brad Pitt und Leonardo DiCaprio im Gespräch. Die Dreharbeiten sollen bereits im Oktober beginnen, aber hauptsächlich in Frankreich und Potsdam stattfinden. Es ist also noch offen, wieviel und ob überhaupt in Görlitz gedreht wird. Aber vielleicht reicht es ja zu etwas mehr als nur einem Trunk Shot auf dem Untermarkt.

Clemens



Vorbereitungen by cloemi
August 5, 2008, 3:35 pm
Filed under: Bloging Finland

Über 2 Wochen bin ich nun schon nicht mehr in Mittweida. Richtig langweilig geworden ist es mir hier zu Hause trotzdem nicht.

Neben den typischen Vorbereitungen fürs Ausland (Krankenversicherungwinterreifenauslandsbafoegreisepass-routenplanung…) war auch Zeit fürs baden, grillen, feiern…naja und was man halt sonst so macht in der vorlesungsfreien Zeit 😉

Samstag geht es dann aber richtig los. Zuerst nach Berlin, wo ich mich abends mit ihm noch einmal treffen werde. Montag bringt mich und Susi dann eine Fähre nach Dänemark. Nachdem dort Kopenhagen unsicher gemacht worden ist, steht Stockholm auf dem Programm, von wo aus am Freitag die nächste Fähre nach Finnland abfährt.

Wer als in der kommenden Woche in der Nähe der Route unterwegs ist, kann sich ja mal melden. Ansonsten versuche hier und über Twitter immer mal wieder neue Reiseinfos abzugeben.

Clemens