Diemedienwg’s Weblog


Miranda – das bessere ICQ by theincrediblehagen
Juli 3, 2008, 3:03 pm
Filed under: MedienWG Warentest, Probleme des Alltags, Webwelt

Als mich mein ICQ 5.1 am letzten Donnerstag überraschend mit der Meldung eines neuen Updates beglückt hat, war ich zuerstüberrascht, dann verwirrt und am Ende genervt. Ich sollte natürlich nicht die Version 5.1 updaten sondern zur Version 6.0.

Das ich dieses „vollkommen“ unbrauchbare, hässlich bunte, pseudo-web-2.0-designte und augenkrebserzeugende Ding von Anfnag an nicht ab konnte hatte ich es mir bei Erscheinen nicht grundlos NICHT installiert. Von dieversen „Fehlfunktionen“ mal abgesehen…

MirandaDas Update hab ich erstmal ignoriert und hatte daraufhin Probleme mit dem reconnecten bei verlorenen Verbindungen. Also ICQ, nicht ich. Hat echt genervt, weil das aufgrund der Leitung hier schon mal vorkommt. Am Dinstag Abend dann zuerst das Entsetzen: ICQ ging gar nicht mehr, ich MUSSTE updaten, wenn ich nicht gänzlich von der modernen Kommunikationswelt abgeschnitten sein will. Der Grund war dann auch schnell herrausgefunden und irgendwie klar, dass so einfach wohl kein zurück gibt.

Hab mich dem auch ergeben und innerhalb von gefühlten 3 Sekunden eingesehen, dass das nix wird. Trotz Bannerremover, der wenigstens die ganzen bunten Werbebanner ausblendet einfach nicht nutzbar.

Eine besser Kommunikationswelt

Deshalb habe ich seit gestern Miranda. Ein Instant Messanger der neben ICQ auch zahlreiche andere Protokolle verwalten kann und 1000 Erweiterungsmöglichkeiten sowie Individualisierungen anbietet. Also optimal für mich. Es war quasi Liebe auf den ersten Blick: unendliche viele Einstellungen und Möglichkeiten einen angenhemen und einfachen Messagingverkehr herzustellen und aufrecht zu erhalten.

An dieser Stelle geht der Dank an Z, der mir das Programm mit einigen Voreinstellungen und einem schicken Skin zur Verfügung stellte und beim Einrichten half, was nen echtes Kinderspiel war!

Selbst wenns durch Patches oder sonstige Möglicheiten die Möglichkeit geben sollte, dass man auch weiterhin ICQ 5.1 und ältere Versionen nutzen könnte wars das definitiv für mich!

Tschüß ICQ, du hast schon immer GESUCKT! Jetzt weißt du es, dass du mindestens einen Nutzer weniger hast.😛

TiH


9 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Yo, zu meiner aktiven Windows-Zeit habe ich auch ausschließlich Miranda genutzt. Unter Linux immer GAIM. ICQ hat bei mir damals auch schon Augenkrebs erzeugt und so Dinger wie Trillian kamen mir auch nicht ins Haus🙂

Kommentar von Jan.Profan

lol, aber vor nem Jahr noch als nerdiges Technikerproggi drüber nörgeln…😉

Kommentar von cloemi

jo man! jeder der sein leben im netz verbringt sollte eins haben.

Kommentar von Z

ich kann meebo empfehlen. ohne installation schnell alles da, was man braucht. allerdings nachteil: nur icq-nutzer verwaltet es, zumindest die onlineversion. ansonsten hilf wohl wieder nur anmelden, registrieren, downloaden. das ganze blabla.

was ist denn an trilian so blöd? interessiert mich mal.

ansonsten kann ich nur skype empfehlen. minimalismus rulz!

Kommentar von lantzschi

@cloemi: na komm, so krass hab ichs auch nicht gesagt. aber ich bin da ja echt konservativ. was ich hab, das will ich auch nutzen und behalten. und icq ohne die ganze werbung war schon okay. aber eben NUR OKAY^^

@lantzschi: also meebo nutzt ich auch immer an der hochschule, eben weils schnell und einfach geht. problem an der onlinerversion ist natürlich, dass man dateien irgendwie nicht so einfach schicken und empfangen kann.
und trillian, naja ist einfacher als miranda zu nutzen. hat aber auch keine große individuellen möglichkeiten und der dateitransfer macht auch öfters probleme. also die kompatiblität macht probleme. auch weiß ich nicht, in wie weit verschlüsselte verbindungen mit trillian funzen.

Kommentar von theincrediblehagen

achso und skype ja klar für die V.I.P.s und zum reden und so😛

Kommentar von theincrediblehagen

Wenn man schon Miranda IM nutzt, kann man sich auch einen Jabber-Account einrichten lassen. Ein guter Vergleich zu ICQ und Jabber: http://blog.jbbr.net/against-icq/ .

Kommentar von Sebijk

ADIUM ADIUM ADIUM AIDUM

Kommentar von Sören

@Sebijk: Danke für den Link. Werd mir Jabber direkt mal anschauen und so😉
Weil absolut richtig: Wenn schon, dann auch gleich richtig!^^

Kommentar von theincrediblehagen




Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: