Diemedienwg’s Weblog


Praktiblog Tag II – Aller Anfang by theincrediblehagen
Juli 1, 2008, 10:52 am
Filed under: Bloging Bulgaria, Schule & Studium

Nachdem ich gestern Nacht mit einem guten Freund unvorhergesehene drei Stunden geskypet habe, war der heutige Start in den Tag ein wenig verzögert.

Trotzdem konnte ich gestern zumindest die Grube fürs Fundament ausheben. Allerdings erschwerte mir die nicht sooooo übersichtliche HTWM-Seite den Start und den Zugang zu wichtigen Informationen. Ich weiß noch nicht in welcher Form und bis wann ich die Arbeit einreichen muss. Und auch zu generellen Formalien und Ansprüchen findet man unter dem Praktikumsbereich der Medienseite nur spärliche und recht alte Informationen.

Als Vorbereitung hab ich auch den Leitfaden „Wissenschaftliche Arbeiten – Richtlinien und Hinweise“ gelesen. Absolut empfehlenswert, wenn man nicht schon an der formalen Grundlagen scheitern will. Allerdings eindeutig oversized, wenn es sich „nur“ um die Praktikumsarbeit handelt. Aber irgendwann muss man sich ja mal vertraut machen mit dem ganzen Krams😉

Nachdem ich mich erst an dem Anlegen von Wordformatvorlagen versucht habe, was natürlich mal wieder gar nicht so klappen wollte wie geplant, hab ich mich dann entschieden die Arbeit direkt im InDesign zu schreiben. Bringt einem ja grade auf lange Sicht gesehen eh mehr, sich damit zu beschäftigen. Hat mich aber alles in Allem ne Menge Zeit und Nerven gekostet. Naja…

Als erstes muss man sich entscheiden, ob mal eine konkrete Medienproduktion zum dokumentieren hat oder seine Projekttätigkeit als Ganzes, also den Workflow systematisch beschreibt. Ich werde eventuell eine Mischung aus beidem wählen müssen. Da ich teilweise in den allgemeinen Arbeitsalltag eingebunden war und zum Teil selber Produktionen, wie einen Radioclip für den Swan Lake Award umgesetzt hab.

Heute werde ich das grobe Gerüst fertigstellen und die Arbeit strukturieren, das InDesignprojekt anlegen und mich am Nachmittag wieder um ein paar Unterlagen kümmern. Schon alleine, um den Sommer hier nicht gänzlich an mir vorbeiziehen zu lassen!

TiH


Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: