Diemedienwg’s Weblog


Zeit- noch mal so ganz allgemein by theincrediblehagen
April 15, 2008, 11:02 am
Filed under: (Halb-)Weisheiten

Die wohl beliebteste deutsche Floskel Phrase ist wohl „Ich hab keine Zeit.“ Man hört sie täglich und überall. Aus aktuellem Anlass und weil ichs schon so oft individuell und privat erklärt habe heute noch mal für alle:

Diese Lüge ist zwar gesellschaftlich etabliert und anerkannt, auch mag sie gut zum Selbstsschutz geeignet sein, allerdings handelt es sich dabei um einen Selbstbetrug. Dessen sollten wir uns bewusst sein!

Alleine die Aussage als solche -„Ich habe keine Zeit!“- ist völliger Blödsinn! Klar haben wir Zeit und zwar JEDER von uns 24Stunden und zwar jeden Tag neu!

Richtig muss es also heißen: „Ich habe keine Lust“ oder „Ich habe Besseres/Wichtigeres zu tun!“ Worum es nämlich eigentlich geht ist Zeitmanagement oder vereinfacht zumindest eine Prioritätenliste, die jeder in irgendeiner Form besitz.

Logisch, dass man lieber Dinge tut, die einen interessieren und einem Spaß machen als eher lästige, wie arbeiten. Wir wollen eben wollen und nicht müssen.

Wenn ihr also das nächste Mal zu dieser Legitimation eurer Unverfügbarkeit den Satz „Ich habe keine Zeit“ in den Mund nehmt, seit euch seiner wahren Bedeutung bewusst!

Und jetzt für alle unter Euch, die grade wieder mal oder wie immer viel zu tun haben, hier mein aktueller Lieblingssong (nicht ohne Grund!😉 ) einer großartigen deutschen Kapelle:

TiH


7 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Und was ist mit dem Ausdruck:

„Dafür habe ich keine Zeit“?

Der macht meiner Meinung wieder Sinn, denn ich habe jetzt nur Zeit für etwas Anderes?

Ansonsten gebe ich dir völlig recht, obwohl es ein wenig daherkommt, als würdest du es etwas zu sehr auf die Goldwaage legen.🙂

Kommentar von dermedienfuzzi

Um ehrlich zu sein: du hast völlig recht!

Kommentar von romanmoeller

@dermedienfuzzi: danke, so eben hast du mir den nächsten steilpass gegeben, denn da gibts noch nen ganz schlimmen fehler der deutschen sprache.

wiegen tu ich übrigens überhaupt fast gar nichts, weder mich, noch dinge, noch wörter und eine goldene waage kann ich mir erst recht nich leisten^^

davon agesehen labern mir zu viele menschen tatsächlich zu viel müll

Kommentar von theincrediblehagen

Ach komm, unsere Sprache lebt von Metaphern wie dieser. Gerade die deutsche Sprache ist voll davon und schlimm ist das nicht. Es ist sogar höchst interessant.

Die Metapher ist sozusagen der Mercedes unter den rhetorischen Figuren, ums mal so auszudrücken.😀

Man kann sich vielfältig ausdrücken. Und man wird trotzdem, von einigermaßen intelligenten Menschen, verstanden.

Ist das nicht toll?🙂

Kommentar von dermedienfuzzi

[…] ich besonders gut finde oder mag oder so. Aber grad wurde ich durch den Kommtar vom Medienfuzzi zum gestrigen Zeit-Post auf einen weiteren deutschen Sprachfehler aufmerksam, der mir schon lange ein Dorn im Auge […]

Pingback von Die Sinnfrage « Diemedienwg’s Weblog

@medienfuzzi: wenns ne metapher würd ich dir 132%ig zustimmen! ich liebe metapher!

Kommentar von theincrediblehagen

[…] tagged allgemeinOwn a WordPress blog? Make monetization easier with the WP Affiliate Pro plugin. Zeit- noch mal so ganz allgemein saved by 2 others     JRTET21 bookmarked on 04/19/08 | […]

Pingback von Pages tagged "allgemein"




Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: