Diemedienwg’s Weblog


Ein kurzer Ruf…. by soescha
März 3, 2008, 9:38 pm
Filed under: Probleme des Alltags

… aus der Küche: „Haaaaaagen!“ … Clemens und ich schauen auf die verschlossene Tür. Es ist der erste Tag des neuen Semesters ohne unseren Dritten. Wir schauen uns beide an. Ein kurzes, eingebungsvolles „Mhhh“ verlässt gleichzeitig unseren Mund. In unsere Hand ein Holsten Export, was diese Woche bei Kaufland für 44Cent im Angebot ist. Wir nehmen einen würdevollen Schluck in Andacht an Hagen. Anschließend zurück in unsere Zimmer.

Adieu bester Freund, der nun den bulgarischen Nationalismus feiert.

Sören


2 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

ja, ich vermiss euch auch meine süßen!
aber keine angst, im herzen seit ihr ganz nah😉

grüße an die beste wg von welt!
und ja ich bin jetzt bulgarischer linksfaschist der hardcore nationalen bewegung…

das Haar-gähn

Kommentar von theincrediblehagen

Bitte bedenkt, dass ich auch in eurer Küche gestanden und nach Hagen gebrüllt hab😉

Kommentar von Maddin




Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: