Diemedienwg’s Weblog


MedienWG TEST: Das Getränk, was Kaffee und Cola in den Schatten stellt. by soescha
Januar 5, 2008, 9:36 pm
Filed under: MedienWG Warentest | Schlagwörter: , , , ,

Ich rede von Club Mate. Erst gestern hat es mich wieder völlig von meiner Müdigkeit abgehalten. Danach hatte ich soclub-mate-flaschen.jpg einen Koffeinflash, dass ich bis um 7 am Rechner saß bevor und ich mich über Club Mate weiter belesen habe bis um 8 mein Zug nach Leipzig fuhr. Aber damit ihr Menschen auch wisst, von was ich rede, möchte ich mein neues Lieblingsgetränk jetzt einmal vorstellen:

Angefangen hab ich im Sommer, als ich einem Spätverkauf in Leipzig-Connewitz das gülden leckeraussehendem Getränk im Kühlschrank hab stehen sehen. „CLUB MATE„..sah auf den ersten Blick aus wie wieder son komisches Ökogetränk. Wobei in dem Falle Bionade trendmäßig nun auch zu meinen Lieblingsgetränken gehört.

Bling Bling nun zum Eigentlichen:

Inhaltsstoffe:

  • Extrakt aus der südamerikanischen Matepflanze
  • erhöhter Koffeinanteil
  • geringe Süße und würziger Geschmack (54g Zucker auf 100ml – Vergleich Cola 110g
  • Farbstoff E 150 d ..ja auch das muss sein

Schmeckt wie:

  • nicht so stark gesüßte Fassbrause

Es gibt ein paar Sachen, die bei der Gewöhnung an Club Mate immer wieder zu beobachten sind. Beim ersten Schluck guckt jeder erstmal so, als würde er grübeln, warum Dresden eigentlich Landeshauptstadt von Sachsen ist und dann zu Recht merkt, dass die wahre Stadt eigentlich Leipzig ist.

Die Gewöhnungszeit liegt etwa bei der 2. Flasche. Danach ist man abhängig von der Soße.

Verwendung:

Im Moment wird das Getränk auf LAN Partys immer bekannter. Selbst nach 24 Stunden wird da niemand müde.

In der alternativen Szene ist es nun mittlerweile gar nicht mehr wegzudenken. Auf vielen Hardcorekonzerten wird das Zeug verkauft und in Berlin ist es mittlerweile an fast jedem Dönerladen, Clubs und Spätverkäufen erhältlich. Ein neues Szenegetränk für die straighten Anti-Alkoholiker unter uns.

Für die ganz harten Kerle Menschen und Menschinnin gibt es auch „ICE-Tea Kraftstoff“ mit noch höherem Koffeingehalt. Schmeckt mir persönlich sogar noch ein Zacken besser.

Sehr empfehlenswert.

Sören


1 Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar

du warst mit dem ZUG in Berlin?!…da hat wohl jemand noch keine Umweltplakette😛

Kommentar von cloemi




Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: