Diemedienwg’s Weblog


Tofu Rezept von gestern by soescha
April 10, 2008, 8:35 nachmittags
Filed under: MedienWG Warentest, Straight Edge

Für alle die mittlerweile schon gefragt haben. Was habe ich gestern überhaupt gemacht:

Tofuschnitzel mit Beilagen.

Dazu benötigt man:

  • Eine Packung Bio Tofu (250 Gramm für 2 Personen)
  • Milch oder Sojamilch
  • Ei oder Eiersatz aus Kartoffel-oder Maisstärke
  • Kartoffel
  • Semmelbrösel
  • Sojasauce
  • Samba Oelek
  • Salz, Pfeffer

Vegetarisch / Vegane Zubereitung:

Man nehme das rohe Tofu und schneidet es möglichst in dünne Scheiben. Anschließend einlegen in eine Plastikbox, die mit Sojasauce am Boden aufgegossen wurde. Nun kann man mit Belieben mit Salz, Pfeffer und Samba Oelek würzen, um einen gewissen Schärfegrad zu erreichen. Nun abdecken und in den Kühlschrank stellen und 1-2 Tage ziehen lassen. Damit wäre das Tofu mariniert

Nachdem das Tofu gezogen ist, paniert man es mit den Semmelbrööööseln. Dazu ein Ei schlagen oder wahlweise vegan mit Eiersatz panieren. Dann goldbraun braten. Dazu Kartoffelbrei mit Sojamilch zubereiten.

Als Beilage dient Salat oder frisches Gemüse – gekocht oder ungekocht.

Biokost.

MMMMH, LECKER

Sören

About these ads

1 Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar

“Tofu von gestern für die Macher von morgen.”

Ich glaube, das hat Konfuzius gesagt.Oder Billy Wilder. Vergessen.
Moin Jungs!

Kommentar von carasaysinger




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: